WELCOME TO THE
      GAIATREESCHOOL

Thailand: 6 Tage Vipassana und Yoga Retreat Januar/ Februar 2019

Die neuen Retreats starten im 6. Januar 2019

Yoga: Tue Gutes für Dich und helfe Anderen

 
 
 
 

6 Tage Vypassana & Meditation in Banbourtong

Inmitten des thailändischen Dschungels von Doi Saket unweit von Chiang Mai im Norden Thailands liegt Banbourtong. Ein Ort der Besinnung, zum meditieren und Yoga machen.

Vipassana -Dinge sehen, wie sie wirklich sind.

Vipassana ist eine der ältesten indischen Meditationstechniken. Lange für die Menschheit verloren, wurde es durch Gautam den Buddha vor mehr als 2500 Jahren wiederentdeckt.

Vipassana bedeutet, die Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind. Es ist der Prozess der Selbstreinigung durch Selbstbeobachtung. Er beginnt mit der Beobachtung des natürlichen Atems, um den Geist zu konzentrieren. Mit einem geschärften Bewusstsein beobachtet man die verändernde Natur von Körper und Geist und erlebt die universellen Wahrheiten der Unbeständigkeit, des Leidens und der Egolosigkeit. Diese Wahrheitserkenntnis durch direktes Erfahren ist der Prozess der Reinigung. Der gesamte Weg ist ein universelles Heilmittel gegen universelle Probleme und hat nichts mit organisierter Religion oder Sektierertum zu tun. Aus diesem Grund kann es frei von jedem praktiziert werden, jederzeit, an jedem Ort.


Gaiatree- Yoga ist für Jeden.

Egal ob Sie krank oder schwach, jung oder sogar sehr alt sind, unabhängig von ihrem Glauben und ihren Überzeugungen, Geschlecht, Nationalität oder sozialer Herkunft. Sie können Erfolg mit Yoga haben, wenn Sie fleißig üben. Wenn Sie neu sind im Yoga, Willkommen! Yoga kann Ihr Leben verändern. Wenn Sie krank sind, kann es Ihnen helfen, sich besser zu fühlen. Sind Sie depressiv, ängstlich, ständig müde, oder abhängig? Leiden Sie unter Rückenschmerzen? Durch Yoga können Sie auf Besserung hoffen. Auch Menschen mit chronischen Problemen wie Arthritis, Diabetes, Multiple Sklerose, Bluthoch oder -niedrigdruck kann regelmäßiges Üben helfen, besser zu leben. Im Yoga haben wir eine andere Auffassung von Gesundheit als die westliche Medizin. Der ganzheitliche Ansatz bezieht das emotionale Wohlbefinden, die geistige Belastbarkeit, Freude und spirituelles Wachstum mit ein. Wir arbeiten auf geistiger Ebene und es wirkt auf den Körper. Sie dehnen und stärken Ihre Muskeln und das wirkt sich auf die Durchblutung, Verdauung und Atmung aus. Sie beruhigen und stärken das Nervensystem.

Gaiatree-Yoga als therapeutischer Yoga.

Das ist nicht das Gleiche wie ein üblicher Yoga-Kurs. In der Tat, wenn Sie ein ernstes medizinisches Problem haben und gehen in einer zufällig gewählten Yoga- Klasse, könnte es Ihnen danach durchaus schlechter gehen als zuvor. In gewisser Weise kann therapeutisches Yoga eher wie ein Termin bei einem Physiotherapeuten oder Reha-Spezialist gesehen werden, weniger als ein Yoga-Kurs als solches. Für Menschen mit schweren Erkrankungen ist Yoga-Therapie im Allgemeinen eine Einzelstunde oder wird in kleinen Gruppen unterrichtet.

Therapeutisches Yoga ist sanft und pflegend, obwohl es auch eine Herausforderung sein kann. So legen wir einen starken Fokus auf Körperwahrnehmung, Körperhaltung, die mit Bewegung verbunden zu einer entspannten und rhythmische Atmung führen. Den Teilnehmern wird beim therapeutischen Yoga-Kurs gelehrt, wie sie die subtilen Empfindungen ihrer Muskeln und Gelenke, Organe, sowie innere Erfahrung des Geistes wahrnehmen können. Weiterhin wird eine starke Betonung auf die Entspannung gelegt. Der Ansatz ist stets individuell, dem Einzelnen auf seine Bedürfnisse, Fähigkeiten und Reaktionen zugeschnitten. Der Lehrer/ Therapeut hat die Aufgabe den Schüler bei seinen Übungen zu beobachten und Kontraindikationen festzustellen.

Gaiatree-Yoga und Vipassana

Die einmalige Verbindung von Gaiatree Yoga (Yoga Sutra) und Vipassana (Sattipathana Sutra) erweitert das beliebte Konzept des Hatha- Yoga, als eine körperliche Disziplin, in eine starke therapeutische und spirituelle Dimension. Es ist ein Yoga der Selbstfindung. Dabei entwickelt der Übende leistungsfähige Techniken, die er in den Alltag integrieren kann. So werden die unbewussten Kräfte des ruhelosen Geistes harmonisiert und die emotionalen Konflikte aufgelöst.

Der Ort:

Banbourtong befindet sich eine Stunde Fahrzeit von Chiang Mai. Zwanzig Minuten Fußmarsch zu den einmaligen heißen Schwefelquellen von Doi Saket. Hier kannst du das Dorftreiben am Abend beobachten, Dich reinigen und den Yoga- Tag ausklingen lassen.
 
05.04.2014
 

Tagesablauf


 
 

Noble Silence – Stille – Schweigen

Regeln während der zweieinhalb Tage (Vypassana – Regeln):

- Keine Lebewesen töten
- Nicht stehlen
- Keine sexuellen Handlungen
- Nicht lügen
- Keine Drogen/ Kein Alkohol

Bekleidung/ Sonstiges:

- Lockere Bekleidung für die Meditation und Yoga –Stunden (Trainingsanzug, Jogginganzug)
- Decke zum zudecken während der Entspannung und zum Meditieren
- Persönlicher Bedarf (Socke, Hausschuhe, Wechselsachen, warme Sachen für Spaziergänge an der frischen Luft)
- keine Bücher, MP3- Player, Laptop o.ä.
 
 
 
05.10.2012

Kosten für den Kurs

Die Gesamtkosten für den Kurs betragen 16.200 Baht. Darin eingeschlossen sind das Training/ Ausbildung/ Lehre/ Konsultationen/ Teilnahem an allen Yoga und Meditationsklassen. .
Extrakosten:

a) für Übernachtung/ Verpflegung 6 Tage:
Einzelzimmer: 1000 Baht/ per day total: 6000 Baht
Doppelzimmer: 950 Baht/ per day total: 5700 Baht
Mehrbettraum: 800 Baht/ per day total: 4800 Baht
Zelt: 700 Baht/ per day total: 4200 Baht

b) Massages: Thai:150 Baht; Öl: 220 Baht; Ayurveda/ Kräuter- Stempel- Massage: 300 Baht

c) Exkursionen in die Umgebung werden extra gerechnet.

Konditionen
Zahlungsweise
Anzahlung: 4.000 Baht zur Sicherung des Platzes bei Bestellung. Die übrigen Kosten werden am ersten Tag des Kurses bezahlt. .

Zahlung per Überweisung:
Sparkasse Oberlausitz – Niederschlesien; account: Mike Wohne;
IBAN: DE90850501004000759316; SWIFT/BIC-Code: WELADED1GRL
Keyword: Yoga & Vipassana Thailand
Oder pay Pal an mike.wohne@gmail.com (4 % charge for payment)


Akzeptierte Währungen für Barzahlung

United States Dollar, Euro, Rupee, Thai Baht
 
29.10.2016
 

Anmeldung für ein Yoga & Vipassana Retreat im Januar/ februar 2018

Ich interessiere mich für ein Retreat im Januar/ Februar 2018 und melde mich hiermit verbindlich an. .

Die Retreats beginnn jeweils am Sonntag und Enden am Sonnabend.

mike.wohne@gmail.com oder anrufen unter 01575/8919638
28.03.2017
 
 
*
 
 
 
 
*
 
 
*
 
 
 
 
 
 
Ich nehme vom/ bis teil * 
 
 
Unterkunft/ Verpflegung im * 
 
 
ich überweise die Anzahlung von 4000 THB/ 100 Euro * 
 
 
 
 
Ich habe bereits Erfahrungen in Yoga/ Meditation * 
 
 
 
 
* Pflichtangabe

Termine | Angebote | NEWS

Offenes Yoga: jeweils am Dienstagmorgen 8:00 Uhr

JETZT! Anmeldung Herbstsemester 2018

Namaste! Familien-Yoga-Wochenenden

Jetzt schon anmelden für 2019

Gaiatree Yoga in Thailand

Januar 2019
Ausbildung+++Meditation+++Ferien

2019: Yoga - Lehrer- Ausbildung in Thailand

Wieder im Januar 2019

Facebook Gaiatree Yoga