0

Der Tagesablauf an der Gaiatree School


Die Eltern bringen ihre Kinder zumeist mit dem Fahrrad
08:00 Uhr bis 09:00 Uhr
Ankommeszeit
 
Da die Kinder sehr unterschiedlich in die Schule kommen beginnen wir Tag mit der "Ankommenszeit". Während der ersten Stunde nehmen die KInder an verschiedenen angeleiteten Beschäftigungen teil. Jeweils ein Lehrer bereitet diese vor und begleitet diese. Die Kinder können am Vortrag auch selber Spile und Aktivitäten vorschlagen. Während eines bestimmten Abschnitts übernehmen die Kinder auch Aufgaben zur Pflege des Gartens, zur Müllbeseitigung und leichte Reinigungsarbeiten.

Die Kreismitte dient der Zentrierung und Konzentration. Hier sind immer eine Kerze, die Erzählsteine, ein Bild von Sri Aurobindo und der Mutter, frische Blumen und Interessantes zur Einstimmung auf den Tag.
9:00 Uhr bis 9:15 Uhr
Meditation und Morgenkreis
 
Wenn alle Kinder da sind beginnt eine kurze Meditation zur Einstimmung und Besinnung. Der zweite Lehrer hat dazu einen "stimmungsvollen" Kreis vorbereitet. Anschließend findet das Kerzenritual statt. Das Herumgeben einer Kerze wird begleitet mit Wünschen der Kinder für den Tag oder für Angehörige und Freunde. Es folgt die Reflexionsphase. Mit Hilfe von Erzählsteinen können jeweils drei Kinder Erlebtes berichten, Geschichten erzählen u.s.w.. Zum stimmt der Lehrer auf den Tag ein, benennt das Tagesziel und kurz die Aufgaben.

Beim Ausmalen eines Bildes
9:15 Uhr bis 10:00 Uhr
Kreativ Lesson
 
Die Kinder sind jetzt emotional eingestimmt. Deswegen schließt sich jetzt eine Phase kreativer Gestaltung an. Hier arbeiten die Kinder ausschließlich selbständig. der Lehrer bereitet individuelle, mindestens aber altersdifferenziert entsprechende Aufgaben vor. In Zukunft soll auch mehr Freiarbeit stattfinden.

10:00 Uhr bis 10:30 Uhr
Frühstück
 
Die Kinder bringen zur Zeit von zu Hause Frühstück mit. Wir haben festgestellt, dass dieses in Qualität udn Menge sehr unterschiedlich ist. Meistens besteht es aus "Puffreis" oder Keksen. Es fehlt gänzlich an frischer Kost oder Obst. In Zukunft müssen wir es schaffen für alle Kinder ein gesundes und ausreichendes Frühstück vorzubereiten.

10:30 bis 11:00 Uhr
Bewegung und Spiel
 
Nun ist zeit zum Bewegen und Verdauen. Die Kinder brauchen in dieser Phase das "freie Spiel". Zudem können auch angeleitete Bewegungsspiele vorbereitet und angeboten werden.

Evan, Anantas Sohn versteht und spricht gut Englisch. Hier beschreibt er Bilder aus einem Kinderbuch.
11:00 Uhr bis 11:20 Uhr
Englisch sprechen
 
Die Kinder lernen als erste Fremdsprache Englisch. Hier beginnen wir mit dem verstehenden Hören und Sprechen. Ananta führt anhand von Geschichten und immer wieder kehrenden Redewendungen des täglichen Miteinanders die Sprache ein. Der Anteil des "englisch Sprechens" wird in Zukunft erweitert. Am Beginn liegt der Schwerpunkt aber auf der Muttersprache Orya.

Ananta bei der Arbeit mit den Fünfjährigen
11:30 Bis 11:50 Uhr
Gruppenarbeit und Stationen lernen
 
Die Kinder arbeiten differenziert in Alters- oder Niveaugruppen oder in verschiedenen Stationen. Der Stationsbetrieb kann auch mehrere Tage dauern. Schwerpunkt ist die selbständige Arbeit in Gruppen, in Kleinteams.

Mike beim Abschlussritual
11:50 Bis 12:00 Uhr
Abschlusskreis
 
Wie schon am Beginn endet die Schule auch wieder mit dem Kreis, mit Kerzenritual und abschließender Meditation. Je nach der Situation der Kinder kann auch eine kurze Auswertung des Tages erfolgen.

Phasen im Schuljahr

das Schuljahr hat im Juli 2010 begonnen. Die Kinder sind zwischen 3 und 5 Jahre alt. Entsprechend des Alters liegt der Schwerpunkt am Beginn bis Ende Februar auf das spielerische Erlernen von Grundfähigkeiten und die Einhaltung einer Tagesgliederung. es werden Regeln eingeführt. Dazu gehört auch die Benutzung der Toilette oder das pünktlich zur Schule kommen. In dieser ersten Phase findet auch monatlich ein Treffen mit den Eltern statt. Sie werden über den jeweiligen Entwicklungsstand, die Probleme und positiven Ergebnisse informiert. Sie sollen ebenfalls verstehen lernen, wie wir an der Gaiatree Schooll ernen und das der Schwerpunkt auf der Selbständigkeit liegt.
Gaiatree Yoga & Vipassana
Zentrum Birkenhof
An der Pfaffenbach 2
D - 02763 Zittau/ Hartau

Gaiatreeschool e.V.
c/o Mike Wohne
Christian- Keimann- Straße 26
02763 Zittau

mail@gaiatreeschool.org

© Gaiatree Foundation 2019
All rights reserved.
SPENDENAUFRUF!!
Spenden an Gaiatreeschool e.V.
IBAN: DE80 8505 0100 0232 0248 98
BIC: WELADED1GRL

Spendenbescheinigung wird ausgestellt
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN