0

Drinnen oder Draußen

... ab 18. Mai findet Gaiatree Yoga mit besonderen Hygienebestimmungen statt

YOGA IM FEIEN unbegrenzte Teilnehmerzahl!
Yoga DRINNEN mit nur 7 Übungsplätzen.

Besondere Hygienebestimmungen:

Ab Montag, 18. Mai gelten weitere Lockerungen, die einen fast regulären Kursbetrieb zulassen sollen.
„Auch Tanzschulen, Fitness- und Sportstudios, Sportstätten ohne Publikum, Freibäder, sofern ein vom Gesundheitsamt genehmigtes Hygienekonzept vorliegt, Spielbanken, Spielhallen, Wettannahmestellen sowie Freizeit- und Vergnügungsparks, sofern ein genehmigtes Hygienekonzept vorliegt, dürfen wieder öffnen. Die Nutzung von Sportstätten im Innen- und Außenbereich ohne Publikum ist wieder zulässig, wenn die durch die Allgemeinverfügung des Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vorgegebenen Hygienevorschriften beachtet werden.“ (aus der aktuellen Corona- AllgVerordnung)


Um den Sicherheitsabstand im Raum zu gewährleisten üben wir in halben Gruppen (6 bis 7 Teilnehmer). Das bedeutet, dass ihr alle 14 tage zum Üben kommen könnt. Dazu haben wir zunächst bis Juni jeweils A – Wochen und B- Wochen für das Üben im Raum festgelegt (siehe Abb.). Die Zeiten sind wie immer Mo bis Do- Abend 19:00 Uhr und Di und Mi- Morgen 8:00 Uhr.
ÜBEN IM FREIEN findet ohne Einschränkungen der Gruppengröße statt.

Yoga im Wohnzimmer während der Corona Quarantäne März bis Ende Mai 2020


Einführung für alle Übungseinheiten für das Üben im Wohnzimmer

Jede Woche ergänze ich für das "Üben im Wohnzimmer" einen Übungsplan für zirka 20 bis 40 Minuten. Du kannst diese jederzeit mit Übungen von unserem Gaiatree Lehrfilm ergänzen oder eigene Asanas hinzufügen. Beginne jeweils mit einer Anfangsentspannung und schließe mit einer Entspannung/ Meditation.

Die Grundstruktur zwischen der Entspannung am Beginn und am Ende bleibt gleich: Vorwärtsbeuge, Rückwärtsbeuge, Drehübungen sowie Umkehr- und Balanceübungen. Du kannst selbst die Beispielübungen ergänzen und variieren.
Der jeweils aktuelle Übungsplan schließt sich gleich hier an.
Ich wünsche Dir viel Inspiration und Freude beim Üben allein oder im Kreis deiner Familie.
Vielleicht gelingt es Dir täglich 20 bis 40 Minuten am Morgen oder am Abend zu üben. Mindestens solltest du dich anstrengen deine gewohnte Birkenhof- Übungszeit dafür zu nutzen.
Wir bleiben auf Abstand, aber stets in Verbindung :-).

Om Shanti Dein Mike
Gorilla Übungen zur Erwärmung und Reinigung der Atemwege

Sonnengruß mit Variationen.

Du beginnst heute deine Übung mit der Erwärmung und setzt dann mit Varianten des Sonnengrußes fort. Für einige von euch ist es ratsam, sich vielleicht die Sonnengrußvarianten zuvor anzusehen und dann gemeinsam zu wiederholen.:
1. CHIT SHAKTI: Erwärmung, Energetisierung und Reinigung der Atemwege. (Abfolge siehe auch Foto). Setze dann mit dem Gorilla fort.
2. Varianten des Sonnengrußes: Schau dir die Übungen zuerst an und dann übe gemeinsam mit mir. Wir beginnen mit einfachen Streckübungen und setzen dann mit Drehvarianten fort. Am Ende üben wir den Krieger und die stehende Vorwärtsbeuge im Fluss (Vinyasa Flow).
3. Beende selbständig mit der Endentspannung oder einer kurzen Meditation.
Folge Du kannst auch Shashi Putel auf Facebook folgen. Mehrmals in der Woche stellt sie aktuelle Übungsfolgen ein.

Übungswoche 27. April bis 1. Mai 2020

Erwärmung/ Energetisierung/ Reinigung: Chit Shakti
Varianten Sonnengruß I. Teil
Varianten Sonnengruß II. Teil

Übungswoche 20. April bis 25. April 2020

Ulli zu Hause im Wohnzimmer!
Shashi: Vrikasana.

5 TIBETER

Heute legen wir den Schwerpunkt auf Energiearbeit und Fitness mit dem Üben der "Fünf Tibeter". Dazu habe ich in der heutigen Online- Stunde diese für euch zusammengestellt. Hier noch einmal im Bild und die Beschreibung:
1. Twisting: Drehung um die Körperachse.
2. Klappmesser/ Rumpfbeugen.
3. Umgekehrte Tisch.
5. Aufwärts- und rückwärtsschauender Hund.
Bei allen Übungen atme im Ujay- Atem und bringe Bewegung und Atmung in Einklang. Folge dazu den Beschreibungen und üben dann in deinem eigenen Rhythmus weiter.

Danach findest du noch eine Anleitung für den "Buddhistischen Sonnengruß" und eine kleine Vipassana - Meditation.

Danke an Ulli und Shashi für Ihre Einblicke in ihr Wohnzimmer :-)
FÜNF TIBETER
Buddhistischer Sonnengruß
Metta & Vipassana Meditation

Falls du deine Teilnahme am Online YOGA IM WOHNZIMMER noch nicht bestätigt hast, bitte ich dies im unten stehenden Formular noch nachzuholen. Vn ganzem Herzen Dank.


Bestätigung durch Teilnehmer

Ich bestätige nachfolgend, das ich durch den Kursleiter Mike Narada Wohne am 16. März 2020 per Rundmail darüber informiert wurde, das der Hatha Yoga Kurs mit der ID 20191127-1154346 (Datenbank der Zentralen Prüfstelle Prävention) im Birkenhof in Hartau, An der Pfaffenbach 2; 02763 Zittau mit Beginn 16.03. wegen der Corona Epidemie ausfällt. Eine Weiterführung des Kurses findet auf digitalen Weg statt. Sobald die Epidemie vorüber ist und die Corona Ausnahmebestimmungen aufgeboben sind, nehme gern ich wieder persönlich am Kurs teil:

Übungswoche 13. April bis 17. April 2020

Der integrale Yoga kann uns in unseren Entscheidungen für das Künftige unterstützten:
  • Hatha Yoga – pflege Körper, Geist und Seele, mit Asanas, Pranayama, Tiefenentspannung, gesunder Ernährung und Meditation
  • Bhakti Yoga – stärke Gott-Vertrauen und Liebe, mit Mantra singen
  • Raja Yoga – denke positiv, Entspannung hilft dir dabei
  • Kundalini Yoga – aktiviere deine Energie für sinnvolle Dinge
  • Jnana Yoga – nutze die Zeit für spirituelle Lehren
  • Karma Yoga – tue, was jetzt von dir gefordert ist, mit Liebe und Hingabe


1. Du beginnst heute mit sechs Sonnengrüßen und Variationen zur Aufwärmung. Folge den Anweisungen und bleibe im Fluss des Atems.
2. Übe anschließend gemeinsam mit Shashi in gewohnte Reihenfolge die Vorwärtsbeugen, Rückwärtsübungen, den Drehsitz und Schulterstand.
3. Beende wieder mit einer kurzen Endentspannung/ Meditation deine heutige Übungspraxis. Namaste!
Surya Namaskara mit Variationen
Asanablock mit Shashi
Schulterstand mit Shashi

Übungswoche vom 30. März bis 3. April 2020

Beginn emit Surya Namaskara

Übe den Sonnengruß heute mindestens sechs mal in deinem eigenen Rhythmus. Atme gleichmäßig im Ujay/ Kehlkopfatmung. Verschließe dazu deinen Kehlkopf leicht, in dem du das hintere Zungenende gegen den Gaumen presst oder die Muskulatur im Kehlkopf leicht zusammenziehst, so das beim Einatmen ein leichtes schnarchen entsteht. Es solte nicht vibrieren. Das Atmen wird dadurch bewusster. Du kannst ihn hören, fühlen und schmecken.
Jeweils 3 Varianten Stehend, Sitzend, Liegend
Vorwärtsbeuge, Rückwärtsbeuge, Drehung
Workshop Kopfstand
Nicht für Jeden zum Nachmachen geeignet: Shashi Chartkrasana

Übungswoche 6. April bis 10. April 2020


Übungswoche vom 23. März bis 27. März 2020

Hier die Übungen für die aktuelle Woche ....

Namaste,
Beginne mit der Entspannung. Klicke dazu hier Anfangsentspannung .

1. Die kleine Priyanka übt auch fleißig und jeden Tag gemeinsam mit Shashi und schickt euch ein kleines Video zur Energetisierung und Reinigung eures Körpers. Das kennt ihr bereits Chit Shakti heißt diese Erwärmung. Probiert es mal zusammen mit Priyanka.

2. Setze dann fort. Heute mit den Atemübungen .
3. Im nachfolgenden Video konzentrieren wir uns im Sonnengruß auf die Energiezentren.
4. Nun setzen fort mit stehenden Asanas.
5. Und beschließen mit dem Schulterstand und dem Baum.
Nun begebe Dich noch einmal in Shavasana für eine kurze Endentspannung
2. Atemübungen: Kaphalabathi mit Agnisara/ Nauli
3. Sonnegruß mit Chakrakonzentration
4. stehende Asana: Janushirsasana; Trikoasana; Parivrittasana
5. Schulterstand Demo. Übe dann allein. Der BAUM

Übungsablauf Woche 23. März bis 26. März 2020

1. Teil: Pranayama (Kabhalabathi (Feueratmung), Nadi Shodana (Wechselatmung) à Reinigung der Atemwege und Ausgleich der Energieflüsse

2. Teil: Mahamudra/ Vorwärtsbeuge à Stärkung der Abwehrkräfte. Schiefe Ebene und umgekehrter Tisch als Rückwärtsbeugen zum Ausgleich und Dehnung

3. Teil: Viparani Karani/ halber Schulterstand bzw. Savangasana/ Schulterstand als Umkehrstellungen zur Klarstellung des Geistes. Drei Sonnengrüße mit Ausgleichsatmung zum Abschluss für die körperliche Fitness und Harmonisierung von Körper/ Geist und Seele.
Teil 1: Pranayama - Feueratmung und Wechselatmung
Teil 2: Vorwärtsbeuge und Drehübungen
Teil 3: Umkehrübung und Sonnengruß

Bestellung des Gaiatree Lehrfilms

Ich möchte den Gaiatree Yoga Lehrfilm zu einem Preis von 17,50 Euro bestellen. Sonderpreis während der Schließung des Birkenhofs wegen der Ausgangsbeschränkungen 10 Euro. Du kannst die DVD bei mir abholen oder ich schicke Sie dir auf dem Postweg.

AKTUELL***AKTUELL

Yoga im Wohnzimmer während der Pause im Birkenhof

NEU: Zertifikat der ZPP

Alle Kurse im Birkenhof werden von den Krankenkassen unterstützt.

3- Jahres Yoga- Lehrer- Ausbildung im Birkenhof

deutsch- polnisches Familien Yoga Wochenenden ab 04/2020

JETZT ANMELDEN | Zarejestruj się teraz
dla naszych polskich przyjaciół

Namaste: Mit Ganesha auf Reisen

Projekttage für Kinder & Jugendliche

Gaiatree Yoga in Thailand

Facebook Gaiatree Yoga

Gaiatree Yoga & Vipassana
Zentrum Birkenhof
An der Pfaffenbach 2
D - 02763 Zittau/ Hartau

Gaiatreeschool e.V.
c/o Mike Wohne
Christian- Keimann- Straße 26
02763 Zittau

mail@gaiatreeschool.org

© Gaiatree Foundation 2020
All rights reserved.
SPENDENAUFRUF!!
Spenden an Gaiatreeschool e.V.
IBAN: DE80 8505 0100 0232 0248 98
BIC: WELADED1GRL

Spendenbescheinigung wird ausgestellt
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN